Spielbericht Burger VC 99 – SV Fortuna Ballenstedt

 

Die Volksstimme hat den Spielbericht zum Spiel Burger VC 99 – USV Halle II veröffentlicht.

 

zum Bericht: hier

 

weitere Berichte und Interviews unter Presseberichte

1.Herren, Allgemein,15.03.2019

Deutliche Leistungssteigerung bleibt ohne Punktgewinn

Im letzten Heimspiel in dieser Saison gegen SV Fortuna Ballenstedt zeigte der Burger VC 99 eine deutliche Leistungssteigerung und die anwesenden Fans bekamen ein spannendes Spiel zu sehen. Getrübt wurde das Spektakel durch die Verletzung von Sebastian Behr, der sich eine Kapselverletzung am rechten Ringfinger zuzog und damit sofort ärztlich versorgt werden musste. Die Burger ließen den Kopf nicht hängen und boten weiterhin eine ansehnliche Leistung. Doch leider konnten sie sich nur mit einem Satzerfolg belohnen, denn die Punkte nahmen die Ballenstedter mit nach Hause.

weiterlesen

1.Herren, Allgemein,11.03.2019

Vorbericht Burger VC 99 – SV Fortuna Ballenstedt

 

Meetingpoint JL hat den Vorbericht zum Spiel  Burger VC 99 – SV Fortuna Ballenstedt von Rolf Gädke veröffentlicht.

 

zum Bericht: hier

 

weitere Berichte und Interviews unter Presseberichte

1.Herren, Allgemein,10.03.2019

Wiedergutmachung für die Schmach vom letzten Wochenende

Am Sonntag, um 15.00 Uhr, möchte sich der Burger VC 99 im letzten Heimspiel gegen SV Fortuna Ballenstedt für die Schmach vom letzten Wochenende revanchieren. Auch die Ballenstedter mussten am letzten Wochenende eine Niederlage gegen WSG Reform Magdeburg einstecken und werden dementsprechend motiviert sein. Doch die Burger wollen mit ihren Tugenden Emotionalität, Leidenschaft und Kampf für eine Überraschung sorgen. Im Interview sprach Florian Ogrodowzyk über die anstehende Begegnung im Interview mit Bianka Müller.

weiterlesen

1.Herren, Allgemein,7.03.2019

Erste Heimniederlage in dieser Saison

Im vorletzten Heimspiel traf der Burger VC 99 auf USV Halle II, eine Mannschaft, die sich in dieser Saison durch jüngere Spieler verstärkt hat und inzwischen eingespielt ist. Bei den Burgern konnte Libero Carsten Graßhoff aufgrund eines Infekts nicht zum Einsatz kommen. Nach einem positiven Start mehrten sich die Fehler bei den Burgern und die Hallenser konnten mit jedem Punkt ihr Selbstvertrauen aufbauen und so Satz 1 für sich entscheiden. Auch wenn die Burger Mannschaft den zweiten Satz gewinnen konnte, gelang es nicht den Schwung mit in die nächsten Sätze zu nehmen. Am Ende gewannen die Hallenser mit 1:3 Sätzen. weiterlesen

1.Herren, Allgemein,4.03.2019

gruppe block