Kinder

Hallo Grundschüler der 1.und 2. Klasse

Wir schaffen eine Sportmöglichkeit für Kinder die sich bewegen möchten

Volleyball spielen schwarz und weiß, weiblich und männlich, gemeinsam oder getrennt, auch im Spaß oder im Wettkampf- kurzum beim Volleyballspielen findet man Kontakt und Anschluss. Hierin begründet sich unser Konzept: „Gemeinsam- statt- einsam“

Liebe Eltern,

der Burger VC 99 setzt seit Jahren in Sachen Nachwuchsförderung Maßstäbe. Mit Hilfe von gezielt initiierten Projekten bringt unser Verein Kinder frühzeitig in Bewegung und leistet Grundlagenarbeit, die nicht nur dem Volleyballsport zu Gute kommt.

Wir möchten auch in diesem Jahr wieder eine Übungsgruppe für Kinder der 1. und 2. Klasse ins Leben rufen.

Falls wir bei Ihnen Interesse geweckt haben, kommen Sie am Freitag 27.11.2015 um 16.00 Uhr mit Sohn/Tochter in der Sporthalle Burg Süd zum Probetraining vorbei. Die Trainingsdauer beträgt 60 Minuten. Neben Sportzeug sollte auch etwas zum Trinken mitgebracht werden.

Selbstverständlich können die Eltern beim Training zuschauen.

Wenn Kinder Sport treiben, fördert das die Entwicklung der Motorik, und damit Reaktionsvermögen, Gleichgewichtssinn und Bewegungskoordination. Nicht zuletzt begünstigt all das auch die geistige Entwicklung. Denn zum Sport gehört Spaß, Gemeinschaftssinn, Freude am Erleben.

Wir freuen uns auf Euch

Rolf Gädke

Projektleiter Nachwuchs

***

U 11 männlich und weiblich:

 


Trainingszeiten: freitags von 16:00 Uhr – 17:30 Uhr


Trainer: Jessyka Postolla, Sebastian Behr, Franz Vogelsang


U 14 männlich und weiblich:

 

2015_10_16_web_0102


Trainingszeiten: mittwochs und freitags von 16:30 Uhr – 18:00 Uhr

 


Trainer: Jessyka Postolla und Rolf Gädke

gruppe block
oben
unten